Warum unser Honig dieses Jahr etwas auf sich warten lässt

Foto aus dem letzten Jahr: verdeckelte/reife Honigwabe
Foto aus dem letzten Jahr: verdeckelte/reife Honigwabe

Da wir uns in diesem Jahr auf die Vermehrung der Völker und die Erweiterung der Imkerei konzentrieren, kommt der Honig dieses Jahr etwas später.

 

Um Bienenvölker zu vermehren, muss man immer Bienenmasse aus einem bestehendem Wirtschaftsvolk (Muttervolk) entnehmen um mit diesen entnommenen Bienen ein neues Volk zu gründen. Dadurch schwächt man natürlich die honigbringenden Völker in der Form, dass sie weniger Honig produzieren bzw. länger brauchen um diesen einzulagern und zur Reife zu bringen.

 

Auch wenn der Honig dadurch etwas später kommt, er kommt :)

 

Aus diesem Grund wird es keinen separaten Frühjahr- sowie Sommerhonig geben, weil die erste Ernte in diesem Jahr nach der eigentlichen Frühlingsblüte liegt. Durch die wesentlich spätere Ernte kommt es zu einer Kombination aus Frühjahrs- & Sommerblütenhonig.Wir sind selbst sehr gespannt auf die geschmackliche  Vielfalt des Honigs.

Also der Honig kommt & letzten Endes bedeutet es mehr Bienenvölker für Neuss.

..und im nächsten Jahr gibt es unseren Frühjahr- /Sommerblütenhonig wieder wie gewohnt!